Galerie Punzmann

Weckmarkt 9, 60311 Frankfurt-Innenstadt Gleich hinter dem Dom betreibt Thomas Punzmann die Galerie „punzmann contemporary“, die sich Kunst des 21. Jahrhunderts und der zweiten Hälfte des 20. Jahrhunderts verschrieben hat. Thomas Punzmann ist Kuratoriumsmitglied der AfD-nahen Desiderius-Erasmus-Stiftung (DES), deren Vorsitzende Erika Steinbach ebenfalls in Frankfurt wohnt. Seine Galerie stellte er auch bereits als Kulisse für… Galerie Punzmann weiterlesen

Straßburger KDStV Badenia

Marbachweg 334, 60322 Frankfurt-Dornbusch Die Katholische Deutsche Studentenverbindung Badenia ist eine Verbindung, in der nur katholische Männer Mitglied werden können. Mitglieder sind an ihren Schärpen in den Farben grün-weiß-blau (bei Neumitgliedern weiß-blau-weiß) zu erkennen. Verbindungen gelten stets als Milieu, in welchem besonders reaktionäre politische Einstellungen kultiviert werden – das gilt im besonderen Maße für die… Straßburger KDStV Badenia weiterlesen

Atlas Initiative

Eschenheimer Anlage 1, 60316 Frankfurt-Innenstadt In der Rechtsanwalts- und Wirtschaftsprüfungskanzlei „Bremenkamp Salger“ hat die nationalneoliberale „Atlas Initiative“ ihren Sitz. Hanns-Christian Salger, Jurist und Honorarprofessor an der Goethe-Universität, ist Teil der Kanzlei. Vorsitzender der „Atlas Initiatve“ ist Markus Krall, Sprecher der Geschäftsführung von „Degussa Goldhandel“, einer Firma von August von Finck jr., der seit Jahrzehnten als… Atlas Initiative weiterlesen

Rechte Umtriebe an der Uni

Auch an der Frankfurter Goethe-Universität gibt es extrem rechte Umtriebe. Neben dem deutschtümelnden und sexistischen Verbindungsunwesen, das sich zum Glück selten an der Uni offen zeigen kann, sind es auch andere studentische Gruppen, die immer wieder durch extrem rechtes Gedankengut auffallen: Aus dem Ring christlich-demokratischer Studenten (RCDS), der Studierendenorganisation der CDU, wurden 2021 beispielsweise Fälle… Rechte Umtriebe an der Uni weiterlesen

Frankfurter Presseclub

Ulmenstr. 20, 60325 Frankfurt-Westend Im Livingstonschen Stallgebäude im Westend hat der Frankfurter Presseclub seinen Sitz. Hier finden die normalerweise annähernd monatlich stattfindenden Veranstaltungen der AfD-nahen Desiderius-Erasmus-Stiftung statt. Die Stiftungsdirektorin Erika Steinbach ist dabei regelmäßig zu Gast, auch Hanns-Christian Salger von der nationalneoliberalen Atlas Initiative referierte hier bereits. Das Publikum besteht dabei meist aus einer unteren… Frankfurter Presseclub weiterlesen